Der Bockmarkt 2015

Bockmarkt Logo

Der Bockmarkt 2015 geht „neue Wege“ und findet diesmal am Samstag, den 25. Juli 2015 in Ansbach auf dem Pferdehof Reisinger, Am Ring 25, 91522 Ansbach, OT Hennebach statt.

Dort stehen zwei großzügige Hallen, sowie ein Freiplatz zur Verfügung. Für eine gute Bewirtung wird gesorgt sein, zusätzlich werden unter anderem auch Ziegenprodukte angeboten , so dass die Veranstaltung eine gute Werbung für die Ziegenhaltung und ein besonderes Schaufenster für Bayerns Ziegenzüchter zu werden verspricht. Wir freuen uns über Ihre rege Teilnahme mit Beschickung guter Zuchttiere oder aber durch einen Besuch der Veranstaltung.

Anmeldungen müssen spätestens bis zum 1. Juni vorliegen. Infos dazu in der Geschäftsstelle. Für den Markt sind nur CAE-unverdächtige Betriebe zugelassen. Außerdem ist die Teilnahme am Pseudotuberkulose Sanierungsprogramm zwingend vorgeschrieben.

Den genauen Zeitplan und den Katalog mit den angemeldeten Tieren finden sie zeitnah hier.

Programm

Samstag, den 25. Juli 2015 in Ansbach - Pferdehof Reisinger

Alle aufgetriebenen Ziegen stammen aus CAE-unverdächtigen Betrieben

Marktleitung:
Ulli Leiner, Sulzberg 1. Vorsitzender des Landesverbandes Bayerischer Ziegenzüchter e.V.

Körkommission:
Dr. Christian Mendel, LfL Grub

Veterinär: Gesundheitsamt Stadt Ansbach

Milchziegen:
Wolf gang Karrer, Woringen
Karl-Heinz Frank, Bayreuth
Ersatz: Andrea Kaufmann, Kirchroth

Fleischziegen:
Josef Rebitzer, Hemau
Konrad Kellner, Mengkofen
Ersatz: Joh. Maibom, Mausdorf

Programm:
Samstag, 25. Juli 2015
07:30 - 8.30 Uhr Auftrieb
09:00 - 12:00 Uhr Körung und Bewertung
12:00 - 13:00 Uhr Mitgliederversammlung
13:00 Uhr Bockversteigerung