Mitteilungen Dezember 2016

Sehr geehrte Ziegenzüchter/innen, liebe Verbandsmitglieder,

ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Mit dem Umzug in die neue Geschäftsstelle, dem erfolgreichen Zuchtziegenmarkt in Ingolstadt und dem repräsentativen Auftritt der bayerischen Ziegenzucht auf dem Zentrallandwirtschaft in München seien hier nur ein paar Glanzpunkte genannt. Mit derselben Energie geht es nun in ein neues, hoffentlich ähnlich erfolgreiches und ereignisreiches Jahr.

Bis auf weiteres wird die Geschäftsstelle wie gewohnt am Dienstag zwischen 9 und 16 Uhr von Frau Wrede besetzt sein. Ab Januar wird Frau Kaufmann zusätzliche Aufgaben beim LBZ e.V. übernehmen und wird auch vermehrt erreichbar sein. Nähere Infos zu der Neugestaltung der Geschäftsstellenführung erhalten Sie in Kürze.
Frau Blum verlässt zum Jahresende die Geschäftsstelle. Wir bedanken uns für die Mitarbeit in den letzten 4 Jahren

Das Rundschreiben zum Herunterladen:

Zurück